Skip to main content

Bosch HBA33B150 Serie 6 Backofen

(4.5 / 5 bei 68 Stimmen)

334,99 € 797,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 20, 2017 10:40 pm

Hersteller
Höhe
Fassungsvermögen
HeizartOber- und Unterhitze
EnergieeffizienzklasseA

Durch den edlen Materialmix von Edelstahl und Glas passt der Bosch HBA33B150 Serie 6 Backofen in nahezu jede Küche. Preislich angesiedelt liegt der Backofen von Bosch mit einem Preis von derzeit um die 350 Euro in einem recht günstigen Bereich. Der XXL Garraum bietet mit einem Fassungsvermögen von 66 Litern ausreichend Platz für eine größere Familie. Die Bedienung erfolgt über zwei versenkbare Drehregler die gleichzeitig als Kindersicherung dienen. Dank der wärmeisolierten Backofentür können sich Kinder auch nicht die Finger oder die Nase verbrennen. Das ist wichtig, denn Kinder schauen gerne mal in den heißen Backofen wenn zum Beispiel ein Kuchen oder Gebäck in der heißen Backröhre ist. Es stehen insgesamt acht Heizprogramme zur Verfügung, neben den Standard Heizprogrammen wie Ober- und Unterhitze bietet der Bosch HBA33B150 Serie 6 Backofen auch eine Pizzastufe, Auftaustufe, eine Grillfunktion sowie eine 3D Heißluft Funktion an. Zusätzlich ist noch ein variabler Klein- und Großflächen Grill integriert.


Bosch HBA33B150 Serie 6 Backofen

Bosch Elektro Großgeräte genießen seit vielen Jahren einen hervorragenden Ruf. Der Bosch HBA33B150 Serie 6 Backofen ist ein sehr gut ausgestatteter Einbau Backofen der entweder direkt unter ein Kochfeld oder separat in einem Einbauschrank eingebaut werden kann. Die letztere Variante ist besonders empfehlenswert, denn die Temperaturscala wurde so auf dem Bedienfeld angebracht, dass man sie am besten auf Augenhöhe einsehen kann. Preislich gesehen liegt der Bosch Backofen HBA33B150 Serie 6 mit einem Preis von um die 350 Euro in einem sehr günstigen Bereich. Auch hier ist das Design wieder zeitlos und schön mit Edelstahl und in Glas gehalten. Somit passt der Platz 3 unseres Backofen Tests auch sehr gut in jede Küche. Der Garraum bietet mit seinen 66 Liter Fassungsvermögen ausreichend Platz für eine 4-köpfige Familie. Bedient wird der Bosch Backofen über 2 versenkbare Drehregler, die über eine Kindersicherung verfügen. Auch die Backofen Tür ist sicher für Kinder, denn durch eine gute Wärmeisolierung wird sie niemals über 40°C heiß. Neben den Standard Heizprogrammen wie Ober- und Unterhitze bietet der Bosch HBA33B150 Serie 6 Backofen auch eine Auftaustufe, eine Grillfunktion sowie eine 3D Heißluft Funktion an. Mit dieser wird die Wärme optimal im Garraum verteilt und das auf bis zu 3 Ebenen. Somit gibt es immer ein perfektes Backergebnis, egal wie voll der Bosch Backofen bestückt ist. Abzüge gab es dafür, dass der Bosch Backofen HBA33B150 Serie 6 keine Selbstreinigungsfunktion besitzt und das heißt, hier muss von Hand gereinigt werden.

Der Einbau Bosch HBA33B150 Serie 6 Backofen im Backofen Test

Technische Daten:

Hersteller                              Bosch

Produktabmessungen          54,8 cm x 59,5 cm x 59,5 cm

Modellnummer                     HBA33B150

Energieeffizienzklasse         A

Fassungsvermögen             66 Liter

Energieverbrauch Umluft/Heißluft : 0.82 Kilowattstunden

Heizart                                  Ober- und Unterhitze, Umluft, Flächengrill

Farbe                                    Edelstahl

Betriebsart                            Elektrisch

Gewicht                                36 kg

Die Ausstattung

Bosch Küchengeräte genießen nicht zu Unrecht einen guten Ruf. Innovative Technik ist hier mit einem günstigen Preis verbunden und das ist, was Kunden so an Bosch schätzen. Das Design wird auch bei dem Bosch HBA33B150 Backofen von Edelstahl in Verbindung mit dunklem Glas dominiert. Durch dieses schlichte und zeitlose Design passt er nahezu in jeder Art von Küche. Die Bedienknöpfe lassen sich versenken. Das bietet zusammen mit der wärmeisolierten Backofenscheibe eine hohe Sicherheit für Kinder. Laut Hersteller Bosch soll die Temperatur der Backofenscheibe nie mehr als 40°C betragen.

Insgesamt stehen zudem 8 Beheizungsarten zur Auswahl. Neben den Grundheizarten wie Unterhitze, Ober- und Unterhitze, Umluft, auch noch 3D Heißluft Plus, Umluft-Infrarot-Grill, variabler Kleinflächengrill, Großflächengrill, Auftauen sowie Pizzastufe, stehen zur Verfügung. Durch die Schnellaufheizfunktion kommt der Backofen von Bosch sehr schnell auf Temperatur. Highlight ist wie bei fast allen Geräten die Pizzafunktion mit der sich eine Pizza nahezu perfekt zubereiten lässt. Der Temperaturbereich kann in einem Bereich von 50 – 270°C eingestellt werden. Weiteres Highlight ist die 3D Heißluft Plus Funktion bei der durch optimierte Luftaustritte in der Rückwand des Backofens die heiße Luft optimal verteilt wird. Das Backergebnis ist daher immer gleich, egal ob eine, zwei oder drei Ebenen mit Backblechen bestückt wurden. Mit dem Flächengrill lassen sich wunderbar einfach Fleischgerichte zubereiten und man ist so nicht mehr von Sommertemperaturen abhängig, um im Garten grillen zu können. Kleiner Nachteil ist, dass bei dem Bosch HBA33B150 Backofen die Selbstreinigungsfunktion komplett fehlt, daher muss hier nach dem Backen oder Grillen selber Hand angelegt werden und das kann, wie jeder weiß, sehr mühsam sein.

Verbrauch

Wie bei den meisten Backöfen aus unserem Backofen Test besitzt der Bosch HBA33B150 die Energieeffizienzklasse A. Der Energieverbrauch bei der konventionellen Nutzung liegt bei 0,96 kWh und beim sparsamen Umluft/Heißluft Backen 0,82 kWh. Der Anschluss erfolgt über eine normale Steckdose, daher wird für den Anschluss des Einbau Backofens von Bosch kein Elektriker benötigt.

Reinigung

Leider gibt es beim Bosch Backofen HBA33B150 kein automatisches Reinigungsprogramm. Daher muss der Backofen nach der Nutzung von Hand gereinigt werden. Das geht am besten mit einem guten Backofenreiniger wie z.B. unserem Testsieger des Backofenreiniger Tests. Die Reinigung geht aber recht einfach von der Hand, zumal auch die Backofenwände sehr glatt sind.

Programme & Features

Zur Auswahl stehen insgesamt 8 Beheizungsprogramme. Mit der Pizzastufe lässt sich eine Pizza zubereiten die der vom Italiener um die Ecke in fast nichts nachsteht. Dabei wird die Temperatur so geregelt, dass der Boden schön knusprig und der Belag goldbraun wird, denn hier wird die Backofentemperatur bis auf 270°C aufgeheizt. Als Besonderheit ist das 3D Heißluft Backprogramm zu nennen. Hierbei wird durch spezielle Luftleitbleche die Luft im Backofen so verteilt, dass immer und überall ein gleiches Backergebnis gelingt. Die Bestückung kann daher auch mit bis zu drei Backblechen erfolgen. Mit dem Umluft Infrarot Grill lassen sich zudem perfekte Sonntagsbraten zubereiten und mit dem variablen Klein- oder Großflächen Grill können selbst sogar im Winter bei Minustemperaturen im Backofen köstlich gegrillte Fleisch- und Gemüsegerichte zubereitet werden.

Selbstverständlich stehen auch die Standardheizprogramme zur Verfügung und somit ist der Bosch Einbau Backofen ideal für jede Küche. Zu einer besseren Platzierung als Platz 3 hat es allerdings nicht gereicht, denn bei dem Bosch HBA33B150 Backofen sucht man die besonderen Features wie Selbstreinigungsfunktion, Dampfgarer oder Extra Dampfstoß leider vergebens. Aber viele Leute legen heutzutage mehr Wert auf eine hohe Qualität zu einem günstigen Preis. Dafür bietet Bosch ein recht umfangreiches Zubehörprogram an. Unter anderem ein Teleskopschienen-Auszug, sowie diverse Backbleche, Grillroste oder Bräter.

Fazit: Der 3.Platz geht an den Bosch HBA33B150 Backofen

In unserem Backofen Test hat es der Bosch HBA33B150 Backofen auf einen guten 3. Platz gebracht. Er kann mit einer Menge an guten Heizprogrammen überzeugen. Abzüge in den Punkten hat vor allem die fehlende Selbstreinigungsfunktion eingebracht, aber für diesen Preis kann man eben nicht immer alles haben. In Sachen Sparsamkeit beim Energieverbrauch konnte er dank der Energieeffizienzklasse A punkten. Auch das zeitlose Design passt in die meisten modernen Küchen, denn auch bei dem Bosch dominiert erneut ein Mix aus Edelstahl und Glasflächen.

Der Einbau sollte bei dem Bosch Backofen HBA33B150 am besten leicht erhöht in einen Backofenschrank erfolgen, denn dann kann auch die Temperaturskala leichter abgelesen werden. Die Skala befindet sich nicht auf dem Drehknopf selber, sondern auf dem Bedienpanel, was leider etwas ungünstig von der Position her abzulesen ist. Dafür lassen sich aber die Drehknöpfe per Druck versenken. Das dient zusammen mit der wärmeisolierten Backofenscheibe gleichzeitig als Kindersicherung. Bosch verspricht, dass die Ofenscheibe sich niemals über 40°C erhitzt. Auch für den 3. Platz im Backofen Test können wir eine Kaufempfehlung aussprechen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Amway Backofenreiniger

10,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 14, 2017 3:34 am

Zum TestberichtPreis prüfen auf *
K2r Backofenreiniger Spray

12,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 14, 2017 3:34 am

Zum TestberichtPreis prüfen auf *

334,99 € 797,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 20, 2017 10:40 pm